SCHON GELESEN?

ONOFF SPICES

Überempfindlich

Manche Menschen bekommen eine allergische Reaktion, wenn sie Erdnüsse, Milch, Soja, Senf oder Eier essen. Oder sind überempfindlich gegenüber Nüssen, Krebstieren, Weichtieren (wie Austern), Sellerie, Sesam oder Weizen.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

10 interessante Fakten über Reis

Der Legende nach wurde der erste Reis in China vor etwa 4000 Jahren unter der Aufsicht des Kaisers Shennong angebaut, der nicht zufällig landwirtschaftliche Geräte erfand und als Erster Hunderte von Heilkräutern anbaute.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Sambal

Sambal stammt aus Indonesien und wird ursprünglich aus gemahlenen spanischen Chilis hergestellt. Sie haben bereits Sambal, wenn Sie die roten Chilischoten mit etwas Salz oder unter Zugabe von etwas Wasser, Öl oder Essig mahlen.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Jackfrucht

Jackfrucht (in Thailand sagt man Kanun) ist in Europa auf dem Vormarsch. Nicht nur unter Obstliebhabern, sondern auch unter Vegetariern. Nicht nur unter Obstliebhabern, denn wenn man unreif ist, kann man es auch als Gemüse essen.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Tamarinde

Um ehrlich zu sein, wenn ein Kollege oder Freund Sie heute nach Tamarinde gefragt hätte, hätten Sie gewusst, was das ist? Ein Musikinstrument? Eine berühmte Schauspielerin? Kann man es essen? Ja, Sie können es essen.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

4 häufig gestellte fragen über reis

Es ist mit Reis wie mit Menschen. Keine zwei sind gleich. Nun, das ist natürlich ein bisschen übertrieben, aber es gibt über 40.000 verschiedene Reissorten. Was ist der Unterschied zwischen braunem Reis und weissem Reis?

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Limettenblatt

Daher haben sie die Form einer Sanduhr (oder einer 8), obwohl die äußere der beiden immer etwas kleiner ist. In Thailand gibt es das Lindenblatt bai makrut, in Indonesien nennen sie es djeroek poeroet und wir kennen auch kaffir, nach dem Blatt der Kaffernlimette.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Reif und unreif

Apfel, Orange und Banane sind die beliebtesten Früchte in Westeuropa. Verständlich, denn sie sind schmackhaft und gesund. Diese drei sieht man auch in Thailand, aber nur die Banane konkurriert um den Popularitätspreis. Nicht einfach, denn das Angebot an Obst ist enorm. Thailänder essen unreifes Obst viel leichter als Europäer.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Salz

Bei ONOFF SPICES verwenden wir Produkte aus biologischer Landwirtschaft, um unsere Suppen, Soßen und Currypasten so verantwortungsvoll und gesund wie möglich herzustellen, ohne unnötige Zusatzstoffe.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Das Unwiderstehliche der thailändischen Suppe

In Thailand ist Suppe manchmal ein Snack und manchmal ein Mittagessen, wenn sie mit einer Schüssel Reis ergänzt wird. Abends wird es nicht als Vorspeise serviert, sondern ist zusammen mit anderen Gerichten nur Teil einer Mahlzeit.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Doerian

Da ist er, der Doerian. Wegen seines stechenden Geruchs gefürchtet, aber für viele Thailänder (und andere Asiaten) ihr Lieblingsobststück und deshalb manchmal liebevoll als König der Früchte bezeichnet. Wie schmeckt es? Ja, schwierig. Es ist ein bisschen süß, ein bisschen cremig, ein bisschen unbeschreiblich.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Thailändische Teufel: Chilischoten

Wenn Sie über den großen Blumen- und Gemüsemarkt Pak Klong Talad in Bangkok schlendern, sehen Sie einige Händler mit dem schönsten Chili-Schoten, das Sie sich vorstellen können. Grün, rot, gelb, klein, groß, wie Sie wollen. Sie lachen über dich, diese Chili-Schoten.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Wok, lecker & gesund

Das Wort "Wok" kommt aus dem Kantonesischen und bedeutet "Pfanne". Der Wok, den wir gewöhnlich verwenden, hat einen Holzstiel und ist chinesischen Ursprungs. Der Wok wird nicht nur zum Ruder-Backen, sondern auch zum Dämpfen, Dünsten, Braten, Räuchern, Kochen oder Blanchieren von Lebensmitteln verwendet.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Som Tam. Wecken Sie Ihre Geschmacksnerven!

Beginnen Sie gegen einen Thailänder über Som Tam und Sie werden sehen, wie sich Ihre Mundwinkel zusammenrollen und das berühmte thailändische Lächeln. Die Augen beginnen zu leuchten, das Wasser beginnt, wie sie so schön sagen, im Mund. Die Thailänder sind verrückt nach Som Tam, und allein schon das Reden darüber bringt eine Art Glücksgefühl.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Obst

Die Thailänder haben Glück. In ihrem Land wächst alles, was der Mensch braucht: Reis, Kaffee und Tee, beispiellose Gemüsearten und die seltsamsten und farbenprächtigsten Obstsorten. Mango, Banane, Papaya, Wassermelone oder Ananas, Sie kennen sie. Aber haben Sie jemals Jackfrucht, Rambutan, Vanilleapfel, Durian, Drachenfrucht, Mangostane oder Rosenapfel gekostet?

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Ein veganes Gütesiegel. Das ist der Grund!

Die Welt um uns herum verändert sich schnell, oft zum Besseren, aber nicht immer. Dem Tierschutz und der Umwelt wird viel Aufmerksamkeit geschenkt, aber die Schritte, die wir als Gesellschaft unternehmen, wenn Sie uns fragen, gehen nicht immer in die richtige Richtung.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Frische Ernte

Es ist nichts Besonderes in Thailand, aber auch heute steht die Sonne hoch am Himmel. Es ist die wärmste Zeit des Jahres. Einige einsame Wolken deuten darauf hin, dass etwas Regen fallen könnte. Vielleicht, weil die Regenzeit normalerweise einige Zeit dauert. Es ist noch zu früh im Frühling.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Zeit für das BBQ! Marinieren?

Marinieren ist eine Kochtechnik, bei der eine Flüssigkeit verwendet wird, um Fleisch, Fisch und Gemüse zu aromatisieren und zart zu machen. Um ein Produkt zu marinieren, muss man es oft mehrere Stunden in einer Marinade stehen lassen. Das hat den Vorteil, dass die köstlichen Kräuter eindringen und das Fleisch zarter wird.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Der Haarige

Es ist eigentlich ein guter Name, und man könnte genauso gut sagen, es ist ein haariger Litschi... Diese farbenfrohe Frucht sieht ein wenig unnahbar aus, wie ein Stachelschwein, das seine Stacheln aufrichtet, um sich zu schützen.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Kokosrahm

Sind Sie verrückt nach Kokosnuss? Da sind Sie nicht die Einzige. Wer kennt nicht Tom Kha Gai, die weltberühmte thailändische Hühnersuppe? Kokosnuss ist in Thailand sehr beliebt.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Warum die Thailänder ihr Essen manchmal Mama nennen

Mama Instant-Nudeln stehen nicht auf vielen Listen der beliebtesten thailändischen Gerichte, aber viele Thais essen sie. Warum knien die Thailänder mit ihrer reichen Esskultur vor Instantnudeln mit vorwiegend Salz- und Pfeffergeschmack nieder?

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Spicy

Es ist nicht nur die größte Angst der Menschen, die die thailändische Küche ausprobieren wollen, es ist auch das größte Missverständnis über thailändisches Essen: es ist zu scharf.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Haben Sie schon Reis gegessen?

Thailänder sagen nicht "Guten Morgen" oder werden nicht bald fragen, wie es Ihnen geht. Sie wählen eine umfassende Begrüßung, die so thailändisch wie möglich ist. Sie sagen wörtlich: Haben Sie schon Reis gegessen?

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Rosenapfel

Der Rosenapfel sieht eigentlich ein bisschen wie eine Birne aus. Und sie schmecken eher nach Wassermelone als nach Apfel. Die Frucht hat nichts mit Rosen oder Äpfeln zu tun. Sie haben ein bisschen die Größe eines Apfels und sind oft rot, aber dann hatten wir die Ähnlichkeiten.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Essen Thailänder mit Stäbchen?

In Thailand sieht man manchmal begeisterte Reisende, die gebratenen Reis mit Stäbchen essen oder tatsächlich versuchen, ihn zu essen. Es ist rührend, aber besonders ungeschickt. Thailänder essen nicht mit Stäbchen, sondern mit Löffel und Gabel.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Die Kunst des Schnitts

Ich bin sicher, Sie wissen das. Sie bekommen einen Teller mit thailändischem Essen direkt vor der Nase. Es riecht nicht nur köstlich, sondern sieht auch gut aus; am Rand sind kleine Figuren aus Karotten, Wassermelonen, Gurken oder anderem Obst oder Gemüse ausgeschnitten.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Abfall

In Thailand ist ein Tisch mit viel Essen gleichbedeutend mit Gastfreundschaft und Geselligkeit. Wenn Sie mit Thailändern in einem Restaurant sitzen, werden Sie bald eine Menge Essen auf dem Tisch finden, bei dem Sie sich fragen, wer sich hinsetzen und alles essen wird.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Vegetarisch in Thailand

Von Phuket bis Chiang Mai liegt der Schwerpunkt auf Gerichten ohne Fleisch und Fisch. Es ist seit fast 200 Jahren ein guter Brauch in Phuket, wo sich einst ein Ensemble chinesischer Opernsänger niederließ, um chinesische Arbeiter zu unterhalten.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Lust auf ein Eiscreme-Sandwich?

Ein Croissant oder ein Brownie als Snack funktioniert immer noch, aber ein Käsesandwich ist für Thailänder von Mars. Es gibt eine Ausnahme, und die finden wir merkwürdig. Das Eiscreme-Sandwich.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

TOM YAM Mehr als nur Suppe...

Es ist ein bisschen ein Publikumsliebling. Nicht nur von den Thailändern, sondern auch von vielen Deutschen, die ihr Herz an die thailändische Küche verloren haben: Tom Yam.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Wer Nudeln will, muss wählen

Sie haben gerade einen langen Spaziergang durch die Berglandschaft von Chiang Mai gemacht, oder in Bangkok haben Sie mehr verschiedene Tempel gesehen, als Sie wussten, dass es sie gibt. Sie sind nicht nur ein bisschen müde, Sie haben auch Lust zu essen. Zum Glück gibt es in Thailand eine große Auswahl, wenn man hungrig wird.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Ohne Reis geht es nicht...

In den ruhigeren Stadtvierteln Bangkoks oder auf dem Land finden Sie kleine Läden, die nur gekochten Reis verkaufen. Jung und Alt nehmen gemeinsam eine Tasche mit, die als Grundlage für eine Mahlzeit ausreicht. Im weiteren Verlauf werden Fleisch, Gemüse oder einfach eine Sauce mit etwas scharfe Chili und Gewürzen für den Geschmack hinzugefügt.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

10 Dinge, die Sie über Austernsauce wissen möchten

Die Austernsauce entstand zufällig in Kanton. Irgendwo Ende des 19. Jahrhunderts vergaß der Besitzer eines kleinen Speiselokals, seine Austernbrühe vom Feuer zu nehmen, und entdeckte die Austernsauce. In Europa wurden Rezepte aus dieser Zeit gefunden, in denen Austernsoße verwendet wurde, aber das war keine Austernsoße...

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

EINE LECKERE GESCHICHTE

Thailänder sagen nicht "Hallo" oder "Wie geht es Ihnen", sie bitten darum, Sie zu begrüßen, wenn Sie gegessen haben. Es zeigt sofort, wie wichtig Nahrungsmittel für die Thailänder sind. Auf fast allen Betrieben gibt es Kantinen und Küchen, so dass immer Essen hergestellt werden kann..

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Wie man mit dem Gehirn schmeckt

Ich bin sicher, dass Sie dort gewesen sind. Ein Biss in die Erbsensuppe der Mutter ruft feine (oder weniger feine) Kindheitserinnerungen hervor. Der Geschmackssinn ist einer der fünf klassischen Sinne des Menschen. Die primären, grundlegenden Geschmacksrichtungen sind: süß, sauer, bitter, salzig und umami. umami vermittelt den Eindruck von schmackhaft.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Umami. Der unbekannte Vorkoster

In der thailändischen Küche und auf jedem Tisch in jedem thailändischen Restaurant steht Fischsauce (oft mit etwas gehacktem Chili darin). Viele Thailänder finden es für ein schmackhaftes Essen unerlässlich. Er schmeckt schön salzig und hellt daher viele Gerichte auf. Die Fermentation gewährleistet den tiefen, intensiven Geschmack der Fischsauce.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Erkennbar dauerhaft und gesund

Wenn man im Supermarkt ein Produkt in der Hand hält, kann man nicht auf einen Blick erkennen, ob es nachhaltig hergestellt wurde und wie gesund es ist. ONOFF SPICES beteiligt sich nun an "Transparent über Nachhaltigkeit", einem Projekt, das diese Informationen mundgerecht und schnell verständlich machen will.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

10 Tipps zur Abschaffung ungesunder Ernährung

1-Essen Sie genug Protein. Wenn man viel Eiweiß isst, fühlt man sich satt. Gesunde Proteine finden sich in Fisch, Roastbeef, Nüssen, Gemüse, braunen Bohnen und... Ei. Menschen, die ein eiweißreiches Frühstück essen, haben im Allgemeinen weniger Lust auf einen Snack.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Koriander

Koriander gehört als Nieselregen in Deutschland zur thailändischen Küche. Aber genau wie dieser Regen mag nicht jeder Koriander. Dieses Kraut, das ähnlich wie Petersilie, aber intensiver und etwas zitroniger schmeckt, ist die Würze in vielen thailändischen Gerichten.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Austernsoße. Eine kleine Flasche

Es ist alles wegen einer Unachtsamkeit in Nanshui, Kanton. Lee Kam Sheung, stolzer Besitzer eines kleinen Speiselokals, vergisst irgendwo am Ende des 19. Jahrhunderts, seine Austernbrühe vom Feuer zu nehmen und entdeckt die Austernsauce. Lee, der vielleicht einfach, aber nicht dumm war, macht ein Licht an, als sich herausstellt, dass seine neu entdeckte Austernsauce bei den Einheimischen sehr beliebt ist.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

Nudeln im All

Als der taiwanesisch-japanische Erfinder Momofuku Ando vor sechzig Jahren Instant-Nudeln entwickelte, konnte er nicht ahnen, dass diese heute weltweit massenhaft gegessen werden. Er erfand Nudeln, die in Öl bei hoher Temperatur für eine sehr kurze Zeit erhitzt wurden, so dass die Feuchtigkeit verdampfte. Dadurch hielten sie länger. Doch sie waren kein Loch im Markt, sie waren viel zu teuer.

Lesen Sie weiter...

ONOFF SPICES

5 Sum Tam-Fragen an Onno

-Was ist Som Tam? "Som Tam ist ein thailändischer Papayasalat mit grüner Papaya als Basis und mit Tomaten, langen Bohnen, Erdnüssen und einem scharfen Dressing. Manchmal bekommt man sie mit getrockneten Garnelen. Die Thailänder lieben es". -Wann essen Thailänder Som Tam? "Den ganzen Tag lang. Es ist jederzeit möglich, zum Frühstück, Mittagessen, Abendessen oder wann immer jemand Lust dazu hat. Und das ist ziemlich oft der Fall.

Lesen Sie weiter...

onoff spices

ONOFF SPICES stellt natürliche und biologische thailändische Fertigsuppen, Currypasten und Wok-Saucen für europäische Feinschmecker her. Die Produktion ist nachhaltig, mit einem Auge für die Natur.

Lesen Sie weiter...

EU Zertifikat

We Are Certified

Kontakt

  Schicken Sie uns einfach eine E-Mail: info@onoffspices.nl

  +31 103073250

   +31 103073250

   ONOFF SPICES BV
Postbus 8090
3301 CB Dordrecht

Follow us

Mobile Menu